Musikstudio Kutscher

Das moderne Musikstudio für Rock, Pop, Jazz & Klassik

Neu am Musikstudio – Tomi Simatupang for Drums and more

  • Home
  • Allgemein
  • Neu am Musikstudio – Tomi Simatupang for Drums and more

Im Alter von zehn Jahren erhielt ich meinen ersten Schlagzeugunterricht von Klaus Lorey in Detmold, NRW.

Mit vierzehn Jahren bekam ich Jazzunterricht vom Jazzschlagzeuger Doug Sides. Bei Fritz Krisse lernte ich zu dieser zusätzlich Gitarre.

In den Niederlanden besuchte ich noch als Teenager die Modern Jazz Klasse mit Niels Tausk und Alex Milos am Koorenhuis sowie Workshops mit einigen internationalen Größen am Koninglijk Conservatorium Den Haag.

Spätestens ab diesem Zeitpunkt dreht sich alles in meinem Leben um Musik, – bis heute, zwanzig Jahre später.

Tourneen und CD Produktionen mit: Masha Qrella, Susie Asado, Whitefield Brothers, The Poets Of Rhythm (Deutschland) Kat Frankie (Australien) Wax Mannequin (Kanada), Einar Stenseng (Norwegen) und Sandy Sondoro (Indonesien).

2003 zweiter Platz beim Berlin Jazz & Blues Award als Teil der Big-Band Big Swingin‘ Group unter der Leitung von Olaf Hengst.

2012 bis 2014 Zusammenarbeit mit dem Haus der Kulturen der Welt und dessen Chor Der Kulturen der Welt, deren Höhepunkte Auftritte unter meinem Namen auf den Festivals Über Lebenskunst 2012 und Wassermusik 2013 bildeten.

2016 Komposition und Performance im Auftrag von Kulturpark West auf dem Asche zu Farbgut Festival im Gasometer Augsburg-Oberhausen.

2018 erster Preis beim Kompositionswettbewerb „Semantic Microtonal Music International Competition“ in Frankreich.

Musikunterricht erteilte ich über die Jahre meistens Privat oder an privaten Musikschulen. Workshops erteilte ich unter anderem in Zusammenatbeit mit dem Goethe Institut, dem G.I.Z und dem Climate Arts Festival in Indonesien.

About

View all posts by